13.04.2022

Tresortransport nach Brand

Am 12.04.2022 wurde der Fachberater unseres Ortsverbandes alarmiert. Nach
zuvor beendeter Arbeit der Brandermittler benötigte die Polizei technische
Unterstützung bei der Bergung eines Tresors aus einem zuvor niedergebrannten
Objekt im Ortsteil Appelhülsen (Gemeinde Nottuln) und bat um Amtshilfe.
Nach der Erkundung des Fachberaters am Brandobjekt wurden weitere
Einsatzkräfte zum Einsatzort gerufen, um mit der Fahrzeug-Seilwinde des GKW
und entsprechendem Anschlagmaterial (Seile, Ketten etc.) den schweren Safe
aus den Trümmern zu bergen.
Im Anschluss wurde der Tresor mit dem MzKW abtransportiert, sodass die
weiteren kriminaltechnischen Untersuchungen bei der Polizei weitergeführt
werden konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: